Home :: Mannschaften :: 2. Frauen :: „Wer 1:0 führt – der stets verliert…“ TSW II – SGBN II 17:12 (9:6)
Handball
Mannschaften
Heimspiele heute
Gesamtspielplan
Vorstand
Trainingszeiten
Weg zur Halle
Formulare
Leitbild
„Wer 1:0 führt – der stets verliert…“ TSW II – SGBN II 17:12 (9:6) PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Swantje Hüsken   
Dienstag, den 21. März 2017 um 19:37 Uhr

… so der Kommentar zur 0:1 Führung der Gäste aus Neustadt. Und dank einer starken Abwehr der 2.Damen sollte das auch stimmen. Die beiden stark krankheitsgeschwächten Teams lieferten sich bis zum 6:6 ein Duell auf Augenhöhe. Danach konnten sich die Pusdorfer Damen Tor für Tor weiter absetzen. Die zahlreichen Ausfälle durch Krankheit, Arbeit und Verletzungen wurden von Rückkehrerin Miriam und U21 Spielerin Finya aus der Ersten Damen fast problemlos ausgeglichen. So konnte in der zweiten Hälfte die Führung souverän zum 17:12 Endstand gespielt werden. Die starke Teamleistung sorgte dafür, dass die 2.Damen nun den zweiten Tabellenplatz belegt. Seit wir unsere neuen Aufwärm-Pullis haben stehen nur Siege in der Liste – die Ursel vom Taunus-Gin bringt Glück!

Auf der Platte glänzten: Susa, Alex, Amelie, Anna T., Ina, Inessa, Jessi, Lena, Mona, Miri, Finya

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 21. März 2017 um 19:40 Uhr
 
Die Handballabteilung wird unterstützt von:

Banner
Banner
Banner
Banner