Vereinsbeiträge

  • Mitglieder sind zur Zahlung von Beiträgen verpflichtet.
  • Der Beitrag ist im Voraus zu zahlen.
  • Grundsätzlich ist die Zahlung per Lastschrifteinzug üblich. Rechnungsstellung ist in Ausnahmefällen möglich. Dann wird allerdings eine Gebühr von 5 Euro pro Rechnung fällig.
  • Der Lastschrifteinzug erfolgt wahlweise jährlich (zum 1. Februar), halbjährlich (zum 1. Februar und 1. Juli) oder vierteljährlich (zum 1. Februar, 1. April, 1. Juli und 1. Oktober)
  • Der Abteilungsbeitrag für Tennis wird unabhängig vom gewählten Zahlungsrhythmus einmalig zum 1. April fällig.
  • Die Höhe der Beiträge richtet sich nach Alter und Abteilungszugehörigkeit. Wer Mitglied in mehreren Abteilungen ist, zahlt nur einmal den Grundbeitrag (Vereinsbeitrag) und für jede Abteilung den jeweiligen Abteilungsbeitrag.
Grundbeiträge   Beitrag/Monat Beitrag/Jahr
Kinder bis 6 Jahre

8,75 €

105,00 €

Kinder, Jugendliche 7 – 17 Jahre

10,00 €

120,00 €

Auszubildende,
Schüler, Studenten,
Freiwilligendienstleistende
18 – 26 Jahre

Nachweis erforderlich

10,00 €

120,00 €

Erwachsene ab 18 Jahre

14,50 €

174,00 €

Familien
(ab 3 Personen)
inklusive Kinder
bis 18 Jahre

30,00 €

360,00 €

Passive  

5,00 €

60,00 €

       
Einmaliger Aufnahmebeitrag

5,00 €

   
       
Abteilungsbeiträge     Beitrag/Jahr*
Tennis Kinder  

26,00 €

  Jugendliche  

46,00 €

  Auszubildende,
Schüler, Studenten
 

46,00 €

  Erwachsene  

68,00 €

  Ehepaare,
Lebensgemeinschaften
 

114,00 €

  Passive  

20,00 €

ACS/Fußball/Handball
jeweils
  Beitrag/Monat Beitrag/Jahr
  Kinder

2,00 €

24,00 €

  Jugendliche

2,00 €

24,00 €

  Auszubildende
Schüler, Studenten

2,00 €

24,00 €

  Erwachsene

2,00 €

24,00 €

Rechenbeispiele:

Beispiel 1: Ein Erwachsener spielt Badminton und ist Mitglied des Spielmannzuges. Dann zahlt er nur den Grundbeitrag von 174 Euro pro Jahr

Beispiel 2: Ein Schüler (16 Jahre) spielt Fußball. Dann muss er 120 Euro Grundbeitrag plus 24 Euro Fußballbeitrag, insgesamt also 144 Euro bezahlen.

Beispiel 3: Eine Studentin (23) macht ACS und spielt Handball. Dann muss sie 120 Euro Grundbeitrag plus 24 Euro Handballbeitrag plus 24 Euro ACS-Beitrag, zusammen also 168 Euro bezahlen.

Beispiel 4: Vater, Mutter und zwei Kinder sind Mitglied. Der Vater Spiel Fußball, die Mutter spielt Tennis, Kind1 turnt, Kind 2 spielt Handball. Gezahlt wird vierteljährlich. Es kommt zu folgenden Beitragseinzügen:
1. Februar: 102 Euro (90 Euro Familienbeitrag + 6 Fußball für den Vater + 6 Euro Handball für Kind 2
1. April: 170 Euro (90 Euro Familienbeitrag + 6 Euro Fußball Vater + 6 Euro Handball Kind 2 + 68 Euro Tennisbeitrag für die Mutter)
1. Juli und 1. Oktober: wieder jeweils 102 Euro (Berechnung wie 1. Februar)