1. Damen: Unsere nächste gute Chance in der Punktejagd

Am kommenden Sonntag, den 28.11.2021 um 16:00 Uhr,wollen wir mit Hilfe unserer heimischen Fans im Rücken, an das letzte Spiel und den wohlverdienten aber knappen Sieg gegen den TuS Komet Arsten II (30:29) anknüpfen. Wir werden in eigener Halle Besuch von unserem direkten Tabellennachbarn TSV Daverden bekommen. Aktuell stehen wir auf dem 10. Tabellenplatz und Daverden auf dem 11. – ...
Weiterlesen …

Neuer Yoga-Kurs

Am Mittwoch, 3. November von 20.00 - 21.00 Uhr beginnt ein neuer Yoga-Kurs beim TSW unter der Leitung von Stefanie Jüchter Effenberger. Der Kurs findet in der Halle Rechtenflether Straße statt. Für diesen Kurs ist eine Anmeldung erforderlich. Mitglieder zahlen 2 € pro Kurseinheit und Nichtmitglieder 6,50 €. Anmeldungen und nähere Informationen gibt es bei Angelika Alfke - Telefon 0421-547107 ...
Weiterlesen …

Bewegungslandschaft für kleine Kinder des TSW

Endlich wieder im Programm des TSW: Die Bewegungslandschaftszeit für kleine Kinder Seit 2004 ist die Bewegungslandschaft für kleine Kinder des TS Woltmershausen ein fester Bestandteil nicht nur in Woltmershausen, sondern in ganz Bremen. Durch Corona musste sie dann leider in der letzten Saison ausfallen, aber jetzt sind wir wieder mit frischen Kräften da und freuen uns sehr, wenn wieder viele ...
Weiterlesen …

Vorarbeit für Sanierung der Tennisplätze

Die Vorbereitungen für die Sanierung der unteren drei Plätze auf der Tennisanlage des TS Woltmershausen laufen auf vollen Touren. 28 Mitglieder packten beim Arbeitsdienst am 16. Oktober mit an, um eine Baustellenzufahrt zu schaffen, den alten Geräteschuppen auszuräumen und abzureißen sowie bereits vorhandenes Laub zu entfernen. Insgesamt leisteten die Mitglieder dabei rund 140 Arbeitsstunden. Für Ende November hat sich die ...
Weiterlesen …

Kunstrasenplatz eröffnet

Für die Fußballer des TS Woltmershausen ist ein langersehnter Traum in Erfüllung gegangen. Nach vier Monaten Bauzeit eröffnete Sportsenatorin Anja Stahmann am Freitag, 15. Oktober 2021 den neuen Kunstrasenplatz auf der Bezirkssportanlage Hanseatenkampfbahn. Deutlich mehr als ein Jahrzehnt hatten die Pusdorfer Fußballer vergeblich darauf gewartet, dass auch die "Hanse" endlich mit einem zeitgemäßen Allwetterplatz ausgestattet wird. Umso größer nun die ...
Weiterlesen …