• ACS – Selbstverteidigung
  • Das Atemi-Combat-Team wünscht allen ein Frohes Fest

    !!!Wir wünschen euch allen ein Frohes Fest!!! Am 20.12.2019 traf sich das Atemi-Combat-Team und Freunde zur jährlichen Weihnachtsfeier im „Landhaus zur Hexe“ in Woltmershausen.   Bei reichlich gedecktem Tisch konnten wir das letzte Jahr Revue passieren lassen und uns gemeinsam auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen. Der Weihnachtsmann hatte schon im Vorhinein für jeden eine kleine […]

  • Berichte
  • 1. Damen: Da sind die 2 Punkte!

    Was für eine Nerven auf reifendes Spiel! Bevor wir anfangen konnten mussten erst einmal ein paar Schiedsrichter gefunden werden, da das angesetzte Gespann in einer Vollsperrung auf der Autobahn stand. Nach einigem hin und her einigten sich beide Teams und wir konnten mit fast 20 Minuten Verspätung endlich anfangen. Wer uns kennt weiß wie wir […]

  • Berichte
  • 1. Damen: Auf geht´s nach Grambke!

    Letztes Spiel in der Hinrunde und in diesem Jahr. Hier wollen wir nach den letzten enttäuschenden Spielen zeigen, was in uns steckt, auch wenn die Messlatte gegen die Mädels aus Gramke sehr hoch liegt bzw. fliegt. Auf Grund der aktuellen Tabellensituation sind die Rollen klar verteilt. Wir werden aber als Underdog alles daransetzen dem Favoriten […]

  • ACS – Selbstverteidigung
  • Atemi Combat System !!!Glückwunsch!!! Erfolgreiche Schülergrad-Kyu Prüfungen im TS-Woltmershausen

    Ein Feuerwerk der Techniken wurde in der Halle Roter Sand beim Bremer Atemi Combat System-Team TS-Woltmershausen abgefeuert. Insgesamt acht Schüler (1 x Blaugurt, 3 x Orangegurt, 4 x Gelbgurt) stellten sich den Gastprüfern Jeanette Netzelmann aus Schortens ,Rainer Meyer aus Hannover und Ewald Schröder aus Aurich, sowie dem Abteilungsleiter ACS Enno Voigt und dem Technischen […]

  • Berichte
  • 1. Damen: Holen wir uns endlich den zweiten Sieg!

    Um 18:45 Uhr, kurz vor der besten Sendezeit am Sonntagabend, begrüßen wir den Hagener SV. Diese Mädels sind uns ausnahmsweise mal gänzlich unbekannt, was durchaus etwas sehr positives sein kann. In eine Partie ohne verankerte Vorurteile zu starten bedeutet, dass alle frei aufspielen können, da niemand seinen Gegenüber bereits seit Jahren kennt. Dieses Mal werden […]

  • Berichte
  • 1. Damen: Gekämpft, und doch verloren!

    Die Negativserie will und will aktuell nicht abreißen. Leider konnten wir auch in Fredenbeck keine Punkte holen. Obwohl man sagen muss, dass wir trotz des sehr minimierten Kaders gekämpft und eigentlich nie so wirklich aufgegeben haben. Jeder ist an sein Limit gegangen, hat immer wieder versucht sich, den Nebenmann oder die Torleute zu motivieren. Schlussendlich […]